Bei registrierten Usern sind Google-Anzeigen ausgeschaltet!
Registrieren
Login: Passwort: Registrieren

DVD-Start: 06.04.2004

Das Medaillon

(Medaillon)
HK/USA 2003, Komödie, Action 88 Minuten

Was auf den ersten Blick unspektakulär aussieht, entpuppt sich manchmal als außergewöhnlich. Inspektor Eddie Yang (JACKIE CHAN) muss das in seiner Heimatstadt Hongkong bei einem Interpol-Einsatz auf den weltweit operierenden Schurken Snakehead (JULIAN SANDS), Vertreter einer uralten Kriegerkaste, schmerzhaft erfahren. Der will ein mysteriöses Medaillon erbeuten, über das ein kleiner Junge in einem Tempel wacht. Das geheimnisvolle Schmuckstück verleiht den Menschen ungeahnte Fähigkeiten und sogar Unsterblichkeit. Es soll Snakehead zur Weltherrschaft verhelfen. Skrupel kennt er keine � und Eddie keine Furcht. In Hong Kong unterliegt er zunächst gegen den wahnsinnigen Verbrecher. Der lässt den kindlichen Wächter des Medaillons entführen. Eddie muss nach Irland. Dort bleibt er gemeinsam mit den britischen Interpol-Agenten Nicole James (CLAIRE FORLANI) und Arthur Watson (LEE EVANS) auf Snakeheads von Blut besudelter Spur. Dabei macht er höchst erschreckende Erfahrungen zwischen Leben und Tod. Denn Snakehead setzt alles daran, Eddie und seine Kollegen aus dem Weg zu räumen. Dabei baut er auf die mörderische Macht des Medaillons � wie schließlich auch Eddie. Der Ausgang des Duells der Beiden im Banne magischer Kräfte ist also völlig ungewiss...


 




Bewertungen

Bewertung

noch keine Bewertung vorhanden

Kritik

derzeit nur "Eigene Kritik" möglich
  Dieser Film wurde erst mal bewertet.
Helfen Sie die Kritik relevanter zu machen und bewerten Sie diesen.
  Film bewerten

Schauspielerische Leistungen

(1-10)
Jackie Chan keine Bewertung Bewerten
Lee Evans keine Bewertung Bewerten
Claire Forlani keine Bewertung Bewerten
Julian Sands keine Bewertung Bewerten


User Kritiken

Eigene Kritik schreiben
noch keine Kritiken geschrieben


User Kommentare

Kommentar schreiben
noch keine Kommentare geschrieben
Bad Boys 2   Die Liga der aussergewoehnlichen Gentlemen   Manhattan Love Story   Frida   Groupies Forever