Bei registrierten Usern sind Google-Anzeigen ausgeschaltet!
Registrieren
Login: Passwort: Registrieren

DVD-Start: 14.03.2006

Deuce Bigalow European Gigolo

USA 2005, Komödie 95 Minuten

Er hatte schon gedacht, seine Karriere im körperlichen
Dienstleistungsgewerbe sei vorüber. Doch dann muss der gutherzige Deuce
Bigalow (ROB SCHNEIDER), seines Zeichens Aquarium-Reinigungsfachkraft,
erneut seine Qualitäten als Gigolo unter Beweis stellen. Denn gerade, als er
mit seiner Vergangenheit abschließen will, wird er durch seinen ehemaligen
Zuhälter TJ Hicks (EDDIE GRIFFIN), der mittlerweile sein Fleischeslust-
Geschäft nach Amsterdam verlagert hat, zurück in die Branche geholt.
Denn TJ wird verdächtigt, etwas mit der grausamen Mordserie zu tun zu
haben, der die besten Gigolos Europas zum Opfer fallen. Deuce bleibt nichts
anderes übrig – um den Ruf seines Freundes zu retten, muss er sich wieder
ins älteste Gewerbe der Welt stürzen. Bei seinem neuen Einsatz als
käuflicher Begleiter muss er sich mit den Mitgliedern der mächtigen
europäischen Gigolo-Gewerkschaft „International Man-Whore“-Society“ –
unter anderem mit dem begehrten Heinz Hummer (TIL SCHWEIGER) –
messen. Und auch seine seltsamen Kundinnen stellen Deuce immer wieder
vor neue Herausforderungen – besonders die schöne Eva (HANNA
VERBOOM), die an einer akuten Zwangsneurose leidet…

 




Bewertungen

Bewertung

- Würde ich mir selber empfehlen

Kritik

In der Komödie mit Rob Schneider sehen wir eine niveaulose Geschichte über männliche Prostitution. Die absurden Dialoge und wenigen Pointen überzeugen wenig. Die emotionslose darstellerische Performance kann sich eher nicht sehen lassen. Alles in Allem ein nicht sehenswerter Film.
  Diese Kritik wird automatisch aus 11 Bewertungen erstellt!
  Film bewerten

Schauspielerische Leistungen

(1-10)
Rob Schneider 7,43 Bewerten
Eddie Griffin 6,2 Bewerten
Hanna Verboom 6 Bewerten
Til Schweiger 5,71 Bewerten


User Kritiken

Eigene Kritik schreiben
noch keine Kritiken geschrieben


User Kommentare

Kommentar schreiben

Hasenkind
Administrator
am 07.04.2008
Hey, danke sehr... Plakat vorhanden :-) LG
"Ich weiß, dass ich nichts weiß, aber viele wissen selbst das nicht."
 

phreek
Meisterkritiker
am 01.04.2008
hier gibt es das offizielle plakat zum film, da das Cover noch fehlt : http://www.moviemaze.de/filme/1226/poster_lg01.jpg
"Es sind schon Menschen für einen Bruchteil dessen, was Sie gesehen haben, bei lebendigem Leibe verbrannt worden." - Die neun Pforten
 
Sin City   Charlie und die Schokoladenfabrik   LA Crash   Herbie Fully Loaded   Sahara - Abenteuer in der Wueste