Bei registrierten Usern sind Google-Anzeigen ausgeschaltet!
Registrieren
Login: Passwort: Registrieren

DVD-Start: 05.03.2008

Geliebte Jane

(Becoming Jane)
USA/Großbritannien 2007, Drama 120 Minuten

Jane Austen (ANNE HATHAWAY) glaubt fest an die wahre Liebe. Doch ihre Eltern (JULIE WALTERS und JAMES CROMWELL) wollen, dass sie des Geldes wegen eine gute Partie macht – eine keineswegs unübliche Praxis für eine junge Frau im England des Jahres 1795. Als die 20jährige Jane dem attraktiven jungen Iren Tom Lefroy (JAMES MCAVOY) begegnet, entfachen seine Intelligenz und Arroganz Janes Neugier und ihre Welt steht Kopf. Kann es sich Jane erlauben, die Offerten von Lady Greshams

 

(MAGGIE SMITH) Neffen zurückzuweisen, dem Wunsch ihrer Eltern zu widersprechen und alle gesellschaftlichen Konventionen in den Wind zu schlagen? In BECOMING JANE riskiert eine junge Lady, die gerade dabei ist, sich ihre ersten literarischen Lorbeeren zu verdienen, eine Romanze, die ihr Leben und ihr kreatives Schaffen für immer prägen sollte…

Bis zum heutigen Tag begeistert Jane Austen die Welt mit ihren Worten, ihrem Witz und ihrer Weisheit. Inspiriert von der wahren,

 
kein Film Bild vorhanden
kein Film Bild vorhanden
romantisch angehauchten Begegnung zwischen der jungen Jane Austen und dem Iren Tom Lefroy, erzählt BECOMING JANE in einer einfühlsamen Liebesgeschichte, wie aus einer jungen Lady die berühmte Schriftstellerin Jane Austen wurde. Unter der Regie von Julian Jarrold ("Kinky Boots") glänzt Anne Hathaway ("Der Teufel trägt Prada", "Brokeback Mountain") in der Rolle einer Frau, deren ganzes Leben von Romantik und Leidenschaft bestimmt wird. Mit

 


James McAvoy ("Die Chroniken von Narnia"), Julie Walters ("Kalender Girls", "Harry Potter"), James Cromwell ("The Queen") und Dame Maggie Smith ("Gosford Park", "Harry Potter") steht ihr ein herausragendes Ensemble erstklassiger Charakterdarsteller zur Seite.


  kein Film Bild vorhanden kein Film Bild vorhanden
Alle Bilder © Concorde




Bewertungen

Bewertung

- Selten guter Film

Kritik

Handlung: nachvollziehbar
Inszenierung: stilvoll
Dialoge: tiefgründig
  Diese Kritik wird automatisch aus 6 Bewertungen erstellt!
  Film bewerten

Schauspielerische Leistungen

(1-10)
Anne Hathaway 8,33 Bewerten
James McAvoy 10 Bewerten
Julie Walters 9,33 Bewerten
James Cromwell 9,33 Bewerten


User Kritiken

Eigene Kritik schreiben
noch keine Kritiken geschrieben


User Kommentare

Kommentar schreiben
noch keine Kommentare geschrieben
Resident Evil - Extinction   Leroy   Die Fremde in dir   Chuck und Larry - Wie Feuer und Flamme   Waechter des Tages