Bei registrierten Usern sind Google-Anzeigen ausgeschaltet!
Registrieren
Login: Passwort: Registrieren

DVD-Start: 02.12.2004

I, Robot

USA 2004, Action, Science Fiction 116 Minuten

Im Jahre 2035 hat ein ganzes Heer dienstbarer Roboter die undankbare Menschheit längst von allen unangenehmen, komplizierten und gefährlichen Arbeiten erlöst. In dieser Zeit untersucht Detective Del Spooner (Will Smith) vom Chicago Police Department den Mord an einem renommierten Ingenieur mitten in der größten Roboter-Manufaktur der USA. Offenbar wurde er von dem Roboter Sonny (Alan Tudyk) getötet - obwohl doch Roboter auf so etwas nicht programmiert sind. Haben die Maschinen etwa ihren freien Willen entdeckt? Und droht der völlig abhängigen Menschheit eine monströse Gefahr?

 




Bewertungen

Bewertung

- Selten guter Film

Kritik

I,Robot ist seit Terminator der erste ernstzunehmende "Roboter gefährden Menschen" Film. Eine fesselnde Story von Regisseur Alex Proyas eindrucksvoll inszeniert, mit gigantischen Special Effects und einer oskarreifen Performance von Will Smith läßt folgenden Gesamteindruck zu: sehenswert
  Diese Kritik wird automatisch aus 11 Bewertungen erstellt!
  Film bewerten

Schauspielerische Leistungen

(1-10)
Will Smith 8,62 Bewerten
Bridget Moynahan 6,33 Bewerten
Bruce Greenwood 6,67 Bewerten
James Cromwell 7 Bewerten


User Kritiken

Eigene Kritik schreiben
Bertbaron
Kritiker
am 23.10.2005
Toller Actionstreifen. Ich bin zwar kein SC-Fi Fan aber ds ist ein atemberaubendes Spektakel
Sammele für mein Leben gern DVDs und freue mich darauf, mit sinnvollen Bewertung hier einige gute Beiträge leisten zu können!
 
Moviestar
Junior Kritiker
am 31.07.2005
Die Action Szenen und die special Effects sind überwältigend. Doch der Film zeigt wie die Technick uns auch zerstören kann. Was Wissenschaftler im technichen bereich ereichen können um das leben der Menschen "bequemer" zu machen ist erschreckend. Nicht nur im Film sondern auch in der Realität werden Menschen durch Maschinen erstetzt.
 


User Kommentare

Kommentar schreiben
Lutz
Junior Kritiker
am 22.01.2008
Meiner Meinung nach guter S.F. Film über altbekanntes Thema das leider schon zu oft herhalten musste.
 
Neid   Hellboy   30 ueber Nacht   Street Style   SpiderMan 2