Bei registrierten Usern sind Google-Anzeigen ausgeschaltet!
Registrieren
Login: Passwort: Registrieren

DVD-Start: 09.03.2005

Keine Halben Sachen 2 - Jetzt erst recht!

(The Whole Ten Yards)
USA 2004, Komödie, Action 99 Minuten

Ein Bungalow in Mexiko. Hier genießt Ex-Killer Jimmy Die Tulpe Tudeski (BRUCE WILLIS) sein neues Leben als Hausmann und Hühnerfan, während Frau Jill (AMANDA PEET) von seinem alten träumt und dabei versucht, sich selbst im Auftragskiller-Geschäft durchzusetzen. Doch Jimmys geliebte Ruhe ist nicht von Dauer. Völlig überraschend fällt Zahnarzt Nicholas Oz Oseransky (MATTHEW PERRY) in das kleine Paradies ein. Der Mann, der dafür sorgte, dass Jimmy für tot erklärt werden konnte und ihm damit unterzutauchen half. Aber auch der Mann, dem Jimmy nachdrücklich jede weitere Kontaktaufnahme verboten hatte. So begrüßt Jimmy nicht unerwartet den Eindringling mit Kugeln, doch Oz kontert mit schlechten Nachrichten. Clanchef Lazlo Gogolak (KEVIN POLLAK), den Jimmy in den Knast und um Lieblingssohn Yanni brachte, ist wieder auf freiem Fuß. Der alte Gangster bezweifelt, dass Die Tulpe wirklich verblüht ist und hat Oz Frau Cynthia (NATASHA HENSTRIDGE), Jimmys Ex, entführt, um den Zahnarzt aufzuschrecken und seiner Spur zu folgen. Natürlich führt sie zu den Tudeskis und zu einem Feuergefecht mit Lazlos Gang, dem Jimmy, Jill und Oz gerade noch entkommen. Zurück in Los Angeles bereitet das Trio Cynthias Befreiung vor, doch Jills Eifersucht und Jimmys Stimmungswechsel zwischen Jähzorn und Melancholie stören jede geordnete Strategie. Chaos breitet sich aus - und Oz fragt sich besorgt, ob er zuerst Jill, seinen Verstand oder sein Leben verliert...

 


DVD

Dieser Film bei Amazon

Homepage

Schauspieler

Bruce Willis, Matthew Perry, Amanda Peet, Kevin Pollack

Regie

Howard Deutch


Bewertungen

Bewertung

- Würde ich mir selber empfehlen

Kritik

In der Actionkomödie "Keine Halben Sachen 2" wird eine originelle Story von Regiesseur Howard Deutch erzählt. Die hochkarätige Besetzung überzeugt durch oskarreifen darstellerischen Leistungen. Alles in allem ein sehenswerter Film.
  Dieser Film wurde erst 4 mal bewertet.
Helfen Sie die Kritik relevanter zu machen und bewerten Sie diesen.
  Film bewerten

Schauspielerische Leistungen

(1-10)
Bruce Willis 9,5 Bewerten
Matthew Perry 10 Bewerten
Amanda Peet 8,5 Bewerten
Kevin Pollack 6,5 Bewerten


User Kritiken

Eigene Kritik schreiben
noch keine Kritiken geschrieben


User Kommentare

Kommentar schreiben
noch keine Kommentare geschrieben
Nathalie   Igby   About Schmidt   Tricks   Ein ungleiches Paar