Bei registrierten Usern sind Google-Anzeigen ausgeschaltet!
Registrieren
Login: Passwort: Registrieren

DVD-Start: 22.03.2003

Minority Report

USA/2002, Action, Science Fiction

Tom Cruise ist der selbstsichere Captain von Precrime und kommt diesen Tötungsdelikten zuvor wie ein echter Actionheld -- bis er selbst in eine der Precog-Visionen verwickelt ist und um sein Leben fürchten muss. Inspiriert durch ein Brainstorming mit Futurismus-Experten spickt Spielberg diese paranoide Jagd mit potenziellen Verschwörern (Max von Sydow, Colin Ferrell), einer Ehetragödie und einem menschlichen Precog-Spielball (Samantha Morton), während Cruises Darbietung mit jeder Szene an Tiefgründigkeit und Substanz gewinnt. Minority Report setzt Spezieleffekte umsichtig ein und erschließt auf brillante Weise eine Zukunft, die zutiefst überzeugend und ungemütlich nah an der Gegenwart daherkommt.

 


DVD

Dieser Film bei Amazon

Homepage

Schauspieler

Tom Cruise

Regie

Steven Spielberg


Bewertungen

Bewertung

noch keine Bewertung vorhanden

Kritik

derzeit nur "Eigene Kritik" möglich
  Dieser Film wurde erst mal bewertet.
Helfen Sie die Kritik relevanter zu machen und bewerten Sie diesen.
  Film bewerten

Schauspielerische Leistungen

(1-10)
Tom Cruise 8,8 Bewerten


User Kritiken

alle Userkritiken anzeigen
Eigene Kritik schreiben

phreek
Meisterkritiker
am 27.03.2008
Was für eine Story. Ohne Frage war Tom Cruise hier austauschbar aber die Story ist der Hauptgrunde sich diesen Film anzusehen. Fesselnd, spannend, mit großer Erwartung warten darauf was als nächstes kommt. Absolut sehenswert.
"Es sind schon Menschen für einen Bruchteil dessen, was Sie gesehen haben, bei lebendigem Leibe verbrannt worden." - Die neun Pforten
 
Member gelöscht
Junior Kritiker
am 23.02.2006
Ein Knaller! Mag man Tom Cruise auch nochsooft kritisieren ob seiner Verbindungen zur Scientology- er liefert eine glänzende Darstellung, und Spielberg wird wieder einmal mehr seinem Ruf gerecht. Auch Farell hat mir sehr gefallen. Der Film gewinnt mit jeder Minute mehr an Spannung bis zum Schluss, da kann ich Eure Filmkritik nur unterstreichen. Wer "I,Robot" gesehen hat, dem werden Ähnlichkeiten bei den Specialeffect auffallen (Autos, Verkehr). Fazit Sehenswert, wenn nicht sogar ein Muss!
 
alle Userkritiken anzeigen


User Kommentare

Kommentar schreiben
noch keine Kommentare geschrieben
xXx - Triple X   Matrix   James Bond 007 - Stirb an einem anderen Tag   Extreme Rage   Kangaroo Jack