Bei registrierten Usern sind Google-Anzeigen ausgeschaltet!
Registrieren
Login: Passwort: Registrieren

DVD-Start: 17.02.2005

Plötzlich Prinzessin 2

(The Princess Diaries 2)
USA 2004, Komödie 113 Minuten

Fünf Jahre sind vergangen, seit die damals 15-jährige Mia Thermopolis (ANNE HATHAWAY) aus San Francisco erfuhr, dass sie eine echte europäische Prinzessin ist. Fünf Jahre, in denen der tolpatschige Teenager zu einer selbstbewussten jungen College-Absolventin gereift ist bereit, ihr königliches Erbe anzutreten. Doch kaum ist Mia in Genovien gelandet, muss sie erfahren, dass ihre Tage als Prinzessin gezählt sind: Innerhalb von nur einem Monat soll sie das Diadem gegen die Krone ihrer Großmutter, Königin Clarisse (JULIE ANDREWS), eintauschen und als wäre es nicht schon genug, mit Anfang 20 ein Königreich zu regieren bis dahin auch noch heiraten, wie es ein genovisches Gesetz vorsieht. Anderenfalls ist der durchtriebene Vicomte Mabrey (JOHN RHYS-DAVIES) zu allem bereit, um den Thronanspruch seines Neffen Nicholas (CHRIS PINE) durchzusetzen. Ein adäquater Ehemann muss her! Doch das ist leichter gesagt als getan. Vor allem, wenn bei der Wahl des Gatten nicht nur ein ganzes Land zuschaut, sondern plötzlich auch noch Gefühle mit im Spiel sind ...

 




Bewertungen

Bewertung

- Würde ich mir selber empfehlen

Kritik

Mit Plötzlich Prinzessin 2 ist eine sehenswerte Vortsetzung der Komödie gelungen. Die emotionsgeladene Story, und die amüsanten Dialoge, sowie sensationelle schauspielerische Performance lassen diesen Schluß zu.
  Diese Kritik wird automatisch aus 11 Bewertungen erstellt!
  Film bewerten

Schauspielerische Leistungen

(1-10)
Dame Julie Andrews 7,57 Bewerten
Anne Hathaway 9,13 Bewerten
Hector Elizondo 6,46 Bewerten
Heather Matarazzo 5,58 Bewerten


User Kritiken

Eigene Kritik schreiben
lisa
Junior Kritiker
am 01.05.2006
Der Film ist cool. Lustig.Nicht auf die Signatur achten.
Der Film ist super. Ich finde ihn Klasse. Er ist sehr sehenswert. Reese Witherspoon ist toll. Sehr toll. Echt toller Film
 
piayasmin
Junior Kritiker
am 30.01.2006
Der erste Film war interessanter und witziger,trtzdem bleibt die komik die man schon im ersten teil gesehen hat erhalten, ganz okay und zu empfehelen,jedoch gibt es bessere filme worüber man lachen kann!
Phantom der Oper ist der beste Film aller Zeiten.Es gibt viele neue Elemente die im aufgeführten Film nicht zu sehen sind aber trotzdem fesselnd, ergreifend und einfach nur meisterklasse der Filmindustrie!!!
 


User Kommentare

Kommentar schreiben
noch keine Kommentare geschrieben
Open Water   Cinderella Story   The Girl Next Door   Die Cole Porter Story   Voll auf die Nuesse