Bei registrierten Usern sind Google-Anzeigen ausgeschaltet!
Registrieren
Login: Passwort: Registrieren

DVD-Start: 16.11.2007

Shoppen

Deutschland 2006, Komödie 95 Minuten

Damit sind die Gemeinsamkeiten erschöpft. Es geht um Cappuccino, Allergien und Konsumverhalten, um Linienbusse, Dieselrussfilter, Obstkisten, unfruchtbare und fruchtbare Tage, um Schnäppchen und Designerstücke und um das Alleinsein. Es bleibt keine Zeit zimperlich zu sein, schließlich geht es darum, die Liebe des Lebens zu finden. Ein treffendes und sehr humorvolles Portrait einer neuen Singlegeneration.

Dass sich hinter der glänzenden Fassade der hippen Großstadt-Singles

 

immer noch die Hoffnung auf die große, romantische Liebe versteckt und man sich deshalb auch mal ziemlich aus dem Fenster lehnen muss, zeigt SHOPPEN auf sehr amüsante und intelligente Weise. Mit seinem Cast präsentiert Regisseur Ralf Westhoff die herausragendsten Talente der jungen Schauspiel-Szene, darunter Tanja Schleiff (DER ROTE KAKADU), die eindeutig Lust auf mehr machen!

 
kein Film Bild vorhanden
kein Film Bild vorhanden


 




  kein Film Bild vorhanden kein Film Bild vorhanden
Alle Bilder © X-Verleih




Bewertungen

Bewertung

noch keine Bewertung vorhanden

Kritik

derzeit nur "Eigene Kritik" möglich
  Dieser Film wurde erst mal bewertet.
Helfen Sie die Kritik relevanter zu machen und bewerten Sie diesen.
  Film bewerten

Schauspielerische Leistungen

(1-10)
Sebastian Weber keine Bewertung Bewerten
Anna Böger keine Bewertung Bewerten
Felix Hellmann keine Bewertung Bewerten
Katharina Schubert keine Bewertung Bewerten


User Kritiken

Eigene Kritik schreiben
noch keine Kritiken geschrieben


User Kommentare

Kommentar schreiben
noch keine Kommentare geschrieben
Die Eisprinzen   Flyboys - Helden der Luefte   Unsichtbar - Zwischen zwei Welten   Stomp the Yard   Das perfekte Verbrechen