Bei registrierten Usern sind Google-Anzeigen ausgeschaltet!
Registrieren
Login: Passwort: Registrieren

DVD-Start: 02.02.2006

Siegfried

D 2005, Komödie 93 Minuten

Es war eine finstere Zeit, als der Rhein sich rot färbte vom Blut der Unschuldigen, eine Zeit des
Tötens und Sterbens - der Kriege und Schlachten um den sagenhaften Schatz der Nibelungen,
lange vor unserer Zeit.
Aber es war auch die Zeit tapferer Recken und wahrer Helden.
Der Rhein hat ihrer viele gesehen damals, von denen die Legenden noch heute berichten.
Aber einer von ihnen überragte sie alle, die Tapfersten der Tapferen...
Er, dessen Wiederkunft die Unterdrückten der Erde ersehnen bis heute, den die dunklen Mächte
aber fürchten wie ihren eigenen Untergang.
Der Mutigste unter den Furchtlosen, der Held der Helden, der große Sohn unseres Volkes...

 




Bewertungen

Bewertung

- TV tauglich

Kritik

Die neue deutsche Komödie mit Tom Gerhardt beeindruckt durch die originelle Geschichte . Die witzigen Dialoge und gelungenen Pointen, sowie oskarreife darstellerische Performance lassen zu folgendem Urteil kommen: sehenswert.
  Diese Kritik wird automatisch aus 43 Bewertungen erstellt!
  Film bewerten

Schauspielerische Leistungen

(1-10)
Tom Gerhardt 7,78 Bewerten
Volker Büdts 5,2 Bewerten
Dorkas Kiefer 6,67 Bewerten
Axel Neumann 7 Bewerten


User Kritiken

Eigene Kritik schreiben
Rose
Kritiker
am 15.08.2005
Ich bin in "Sigfried" mit dem Gedanken an "7 Zwerge" gegangen, ich habe an einen lustigen und einfach nur tollen Film gedacht. Aber er war genau das Gegenteil. Ein, zwei gute Witze, immer die gleiche dämliche Art, über die man lachen sollte und ständig hohle Dialoge. Schade, denn man hätte durchaus anderes erwartet. Der Film hatte praktisch keinen eindeutigen Sinn, ein ewiges Hin und Her, gescheige denn eine ordentliche Verbindung zur Nibelungensage. Deshlab finde ich den Film nicht sehenswert! Schauspieler: Tom Gerhardt, Volker Büdts, Dorkas Kiefer, Axel Neumann; Regie: Sven Unterwaldt; FSK: 6
 


User Kommentare

Kommentar schreiben
noch keine Kommentare geschrieben
Fantastic Four   Honeymooners   Madagascar   Krieg der Welten   Die Eisprinzessin