Bei registrierten Usern sind Google-Anzeigen ausgeschaltet!
Registrieren
Login: Passwort: Registrieren

DVD-Start: 14.02.2006

Stealth - Unter dem Radar

(Stealth)
USA 2005, Action, Thriller 121 Minuten

Die Navy-Piloten BEN GANNON (Josh Lucas), KARA WADE (Jessica Biel) und HENRY PURCELL (Jamie Foxx) sind die besten der Besten, ausgewählt aus einer Vielzahl von Piloten, als Team unschlagbar. Eines Tages bekommen sie ungewöhnliche Verstärkung: von einem hochmodernen Tarnkappenbomber, der nicht von einem Piloten, sondern von einem Computer mit künstlicher Intelligenz gesteuert wird. An ihrer Seite soll dieser unbemannte Stealth-Überschallbomber - genannt "EDI" (Extreme

 

Deep Invader) - erste "Erfahrungen" sammeln. Als EDI allerdings unmittelbar nach einer erfolgreichen Ernstfall-Mission von einem Blitz getroffen wird, weist die Maschine plötzlich erstaunliche Eigenheiten auf. Der High Tech-Jet entwickelt seinen eigenen Willen und gerät außer Kontrolle. Der ehrgeizige Führungsoffizier CPT. GEORGE CUMMINGS (Sam Shepard) stellt sich dennoch gegen einen Abbruch des Programms und schickt stattdessen seine Elite-Piloten in einen scheinbar

 
kein Film Bild vorhanden
kein Film Bild vorhanden
aussichtslosen Kampf. Um die Welt vor der globalen Vernichtung zu retten, müssen sie den Prototyp zerstören, da sonst eine Katastrophe droht: ein Atomkrieg.

 




  kein Film Bild vorhanden kein Film Bild vorhanden
Alle Bilder © Sony Pictures




Bewertungen

Bewertung

- TV tauglich

Kritik

Scheinbar fallen den Drehbuchautoren Hollywoods keine Geschichten mehr ein. Der Film erzählt eine hohle Handlung, welche von Rob Cohen realitätsfern inszeniert wurde. Die ausgezeichneten schauspielerischen Leistungen stechen hervor. Der Film ist weit mehr als nur Popkornkino.
  Diese Kritik wird automatisch aus 31 Bewertungen erstellt!
  Film bewerten

Schauspielerische Leistungen

(1-10)
Josh Lucas 4,55 Bewerten
Jessica Biel 3 Bewerten
Jamie Foxx 6,3 Bewerten
Joe Morton 2,12 Bewerten


User Kritiken

Eigene Kritik schreiben
shodan
Junior Kritiker
am 26.02.2006
Ein etwas Handlungsloser Film. Aber! Für Fliegerfans ein super Film mit viel Aktion und super Standszenen. Wer es mal richtig krachen lassen will mit der Heimkinoanlage, der sollte sich diesn Film ansehen. Der Bass und die Rear-Speaker werden immer wieder beansprucht. Ein super Aktions-Film. Mir persönlich hat er super gefallen. Seht ihn Euch an.
The movie is the live
 


User Kommentare

Kommentar schreiben
noch keine Kommentare geschrieben
Guess Who - Meine Tochter kriegst du nicht   Red Eye   Dogtown Boys   Das Comeback   Verliebt in eine Hexe