Bei registrierten Usern sind Google-Anzeigen ausgeschaltet!
Registrieren
Login: Passwort: Registrieren

DVD-Start: 01.09.2005

The Grudge

USA 2004, Thriller, Horror 91 Minuten

Die Krankenschwester Karen (SARAH MICHELLE GELLAR) wird in das
Haus einer alten Frau gerufen. Vom ersten Moment an hat sie das Gefühl,
dass etwas nicht stimmt. Erst sind es nur seltsame Geräusche. Doch als
sie einen kleinen Jungen, der unerklärlicherweise in einem Schrank
eingesperrt ist, entdeckt und die alte Frau plötzlich stirbt, weiß sie, dass
sie in Lebensgefahr schwebt. Obwohl sie es schafft, das Horror-Haus zu
verlassen, merkt sie schnell, dass der Schrecken noch nicht vorbei ist. Sie
und alle, die je mit dem Haus in Kontakt waren, werden von einer
übermächtigen, bösen Macht heimgesucht, die wie ein Fluch auf dem
Gebäude lastet. Karens einzige Chance ist, das tödliche Rätsel um das
Haus zu lösen und den bösen Bann zu brechen.

 




Bewertungen

Bewertung

- Würde ich mir selber empfehlen

Kritik

The Grudge ist ein von Regisseur Takashi Shimizu eindrucksvoll inszenierter Horrorthriller mit fesselnder Story. Sarah Michelle Gellar zeigt durch eine überzeugende Performance, dass sie in diesem Genre Erfahrung hat. Nicht nur für jene die Horrorfilme lieben ist Grudge eine Empfehlung.
  Diese Kritik wird automatisch aus 23 Bewertungen erstellt!
  Film bewerten

Schauspielerische Leistungen

(1-10)
Sarah Michelle Gellar 7,38 Bewerten
Jason Behr 6,9 Bewerten
William R. Mapother 6 Bewerten
Clea DuVall 5,33 Bewerten


User Kritiken

alle Userkritiken anzeigen
Eigene Kritik schreiben
Mandy 16
Junior Kritiker
am 29.11.2006
Nich so spannend!Aber als das Teil bei ihr im Bett war!Jetzt guck ich lieber immer drunter!
"Ich kann nicht zu Taco Bell gehen,weil ich auf Diät bin,du dusselige Kuh.Oh gott,bist du dämlich!"
 
Member gelöscht
Junior Kritiker
am 24.11.2005
Grusligster Film den ich bis jetzt gesehn hab!Ich konnt nicht grad gut schlafen als ich bei meiner Oma am dachboden übernachtet hab... Außerdem ist der Film richtig gruslig und nicht nur einfach eklig wie zB. Jeepers Creepers! Und die Japaner sind auch grusliger als irgendwelche Highschool-Cheerleader! Echt empfehlenswert Lieben Gruß!
 
alle Userkritiken anzeigen


User Kommentare

Kommentar schreiben
noch keine Kommentare geschrieben
Kammerflimmern   Vom Suchen und Finden der Liebe   Alone in the Dark   Sind wir schon da   Hautnah