Bei registrierten Usern sind Google-Anzeigen ausgeschaltet!
Registrieren
Login: Passwort: Registrieren

DVD-Start: 26.11.2007

The Namesake - Zwei Welten, eine Reise

(The Namesake)
USA 2006, Drama 122 Minuten

... mit der Beziehung zu der jungen Amerikanerin
Maxine (Jacinda Barrett) scheint Gogol endgültig mit den Familientraditionen zu
brechen, doch als sein Vater überraschend stirbt, entscheidet er sich für seine
bengalische Identität und trennt sich von seiner Freundin. Die Trauer bringt ihm
die Familie näher und kurz darauf heiratet er Moushumi (Zuleikha Robinson),
die wie er aus Indien stammt. Doch schon bald muss Gogol erkennen, dass
gemeinsame Wurzeln

 

allein nicht als Basis für eine Liebesbeziehung
ausreichen.
Währenddessen trifft Ashima zum ersten Mal in ihrem Leben eine eigene
Entscheidung: In Zukunft wird sie die eine Hälfte des Jahres in Indien
verbringen und die zweite Hälfte bei ihren Kindern in Amerika. So gelingt ihr
letztendlich ein Brückenschlag zwischen den beiden so unterschiedlichen Kulturen.

 
kein Film Bild vorhanden
kein Film Bild vorhanden


 




  kein Film Bild vorhanden kein Film Bild vorhanden
Alle Bilder © Twentieth Century Fox




Bewertungen

Bewertung

- Absolut schlechter Film

Kritik

Handlung: durchschnittlich
Inszenierung: dürftig
Dialoge: unpassend
  Dieser Film wurde erst 1 mal bewertet.
Helfen Sie die Kritik relevanter zu machen und bewerten Sie diesen.
  Film bewerten

Schauspielerische Leistungen

(1-10)
Kal Penn keine Bewertung Bewerten
Irfan Khan keine Bewertung Bewerten
Tabu keine Bewertung Bewerten
Jacinda Barrett keine Bewertung Bewerten


User Kritiken

Eigene Kritik schreiben
noch keine Kritiken geschrieben


User Kommentare

Kommentar schreiben
noch keine Kommentare geschrieben
Irina Palm   Hot Fuzz - Zwei abgewichste Profis   Hostel 2   SHIT - Die Highschool GmbH   Unbesiegbar - Der Traum seines Lebens