Bei registrierten Usern sind Google-Anzeigen ausgeschaltet!
Registrieren
Login: Passwort: Registrieren

DVD-Start: 16.06.2005

Trouble ohne Paddel

(Without a Paddle)
USA 2004, Komödie 99 Minuten

Der tödliche Unfall ihres gemeinsamen Freundes Bill lässt die Städter Dan, Jerry und Tom (Seth Green, Matthew Lillard und Dax Shepard) über ihr eigenes Leben nachdenken und entfacht das längst erloschen geglaubte Feuer ihres gemeinsamen Kindheitstraumes. Irgendwo draußen in den Wäldern von Oregon soll noch immer die Beute des legendären Flugzeugentführers DB Cooper auf einen Finder warten und Bill hat ihnen tatsächlich eine handfeste Spur auf das mögliche Versteck dieser fast 200 000 Dollar hinterlassen. Ohne auch nur die geringste Ahnung, worauf sie sich eigentlich einlassen, machen sich die drei auf Schatzjagd in der Wildnis. In Gedenken an Bill, als Hommage an die guten alten Zeiten, als Wendepunkt ihres erwachsenen Lebens und nicht zuletzt mit einer durchaus reellen Aussicht auf einen ernst gemeinten Batzen Geld beginnt ihr völlig unvorbereiteter Ausflug in die Natur.

 




Bewertungen

Bewertung

- Würde ich mir selber empfehlen

Kritik

Trouble ohne Paddel ist eine Wildniskomödie mit spontaner Handlung und meisterlicher Inszenierung. Die ausgefeilten Dialoge und gelungenen Pointen sind gelungen. Die ausgezeichneten schauspielerischen Leistungen werten den Film auf. Alles in allem ein sehenswerter Film.
  Diese Kritik wird automatisch aus 7 Bewertungen erstellt!
  Film bewerten

Schauspielerische Leistungen

(1-10)
Seth Green 10 Bewerten
Matthew Lillard 7 Bewerten
Dax Shepard 8,29 Bewerten
Ethan Suplee 6,33 Bewerten


User Kritiken

Eigene Kritik schreiben
noch keine Kritiken geschrieben


User Kommentare

Kommentar schreiben
noch keine Kommentare geschrieben
Ray   Wenn Traeume fliegen lernen   Im Feuer   Aviator   Jersey Girl