Bei registrierten Usern sind Google-Anzeigen ausgeschaltet!
Registrieren
Login: Passwort: Registrieren

News zum Film Paradise Now

Paradise Now geht für Palästina ins OSCAR®-Rennen 2005



Heute Vormittag gab das palästinensische Auswahlkomitee bekannt, dass Hany Abu-Assads neuer Film PARADISE NOW für Palästina ins OSCAR®-Rennen 2005 gehen wird.

PARADISE NOW, der in den vergangenen Wochen immens zur internationalen Diskussion über die aktuelle politische Lage im Nahen Osten beigetragen hat, wurde bereits in über 50 Länder verkauft und wird im Oktober auch in die israelischen Kinos kommen. In den USA wird der Film zum Jahresende bei dem US-Studiolabel Warner Independent veröffentlicht werden.

Der Film lief im Wettbewerb der Internationalen Filmfestspiele Berlin, wo er mit dem Publikumspreis sowie dem Blauen Engel für den besten europäischen Film ausgezeichnet wurde. Zudem erhielt der Film den Friedenspreis von Amnesty International, mit folgender Begründung:

"PARADISE NOW ist eine kleine Geschichte über einen großen Konflikt - moralisch, aber nicht moralisierend; berührend, aber nicht sentimental. Ein Film, der zum Nachdenken zwingt, ohne belehrend zu sein. Ein Plädoyer dafür, dass jeder Einzelne einen Unterschied machen kann."

26.09.2005